image
image
image
image

Falter Bio Schafwolldünger Mini-Pells 0.85 kg

19 vorrätig

Verfügbar
8.36€
-
+
5% Rabatt für Bestellungen über 80 €
Kunden sahen auch
Der BIO Schafwolldünger von Falter Naturdünger versorgt Ihre Pflanzen bis zu 6 Monate lang mit Nährstoffen. Der hohe Stickstoffgehalt prädestiniert diesen ökologischen Multifunktionsdünger für Starkzehrer wie Tomaten, Gurken, Paprika, Zucchini und Auberginen. Stickstoff regt das Pflanzenwachstum an, fördert ein schönes Grün und sorgt für geschmackvolle Früchte. Schafwolle hat die Eigenschaft, Wasser zu speichern; zudem quellen die Schafwollpellets auf und lockern dabei den Boden. Folglich kann der Boden mehr Wasser speichern und die Wurzeln können sich durch die bessere Bodenstruktur optimal entwickeln. Somit sind Ihre Gartenpflanzen langfristig gut versorgt und trocknen nicht so schnell aus.

Produktmerkmale

  • organischer NK-Dünger - 9,8 - 6,6
  • aus 100 % Schafschurwolle
  • 4-mm-Pellets
  • empfohlen für Obst, Gemüse (optimal für Starkzehrer), Blumen, Bäume, Sträucher -> alle Gartenpflanzen - ausgenommen Pflanzen, die einen sauren Boden lieben
  • CO2-neutral erzeugt
  • erhöht die Wasserspeicherfähigkeit des Bodens
  • lockert den Boden auf
  • wirkt über lange Zeit

Einsatzgebiet

Falter BIO Schafwolldünger kann im ganzen Garten eingesetzt werden – mit Ausnahme von Pflanzen, die einen sauren Boden lieben. Besonders geeignet ist dieser stickstoffreiche Biodünger für starkzehrende Kulturen wie Tomaten, Paprika, Gurken und andere Pflanzen mit hohem Stickstoffbedarf.

Falter Schafwolldünger ist gelistet in der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland.

Anwendung

Wir empfehlen, den Dünger stets in das Pflanzsubstrat einzuarbeiten. Für üppiges Wachstum empfiehlt sich Mitte Juni eine Nachdüngung.

  • Im Freiland ca. 100 g/m²
  • Obst- und Ziergehölze ca. 100 g/m²
  • Stein- und Kernobst ca. 100 – 140 g pro Baum
  • Gemüse im Beet ca. 100 – 140 g/m² (je nach Nährstoffbedarf)
  • Gemüse im Beet ca. 15 bis 35 g pro Pflanze (je nach Nährstoffbedarf)

Gemüse mit geringem Nährstoffbedarf: Feldsalat, Radieschen, Erbsen, Bohnen …

Gemüse mit mittlerem Nährstoffbedarf: Eissalat, Karotten, Kohlrabi, Gurken …

Gemüse mit hohem Nährstoffbedarf: Tomate, Blumenkohl, Porree, Chinakohl …

Vereinbaren Sie einen telefonischen Rückruf einer unserer Experten
Gewünschte Zeit
Telefonnummer*

Unsere OraGarden Abonnieren

0€ Rabatt beim nächsten Einkauf
Verwenden Sie den Code und erhalten Sie 0€ Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf.

B2B

BITTE SPRECHEN SIE UNS FÜR ZUKÜNFTIGE INFORMATIONEN AN